Estate Wine

Bei Weinen aus Südafrika bedeutet die Bezeichnung ESTATE, dass der Wein bezüglich der kontrollierten Herkunft (Wine of Origin) aus der kleinsten Einheit der schachtelförmigen Hierarchie stammt.

Die Bezeichnungen der nächst größeren Einheiten sind dann

  • Ward
  • District 
  • Region
.
Ähnlich der Herkunfts-Einteilung in Deutschland

  • Einzellage
  • Großlage
  • Bereich
  • Anbaugebiet

Estate-Weine sind an der Banderole am Flaschenhals einfach zu erkennen. Sie werden in der Flasche importiert und entsprechen in etwa den deutschen Erzeugerabfüllungen.
Fehlt diese Banderole, handelt es sich i.d.R. um Weine unterer Qualität, die in riesigen Plastiktanks importiert und anschließend in Großkellereien abgefüllt wurden.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13